Technische Daten

Fehlercodes: 8000
Unterstützte Protokolle: PWM, VPW, CAN, KWP 2000, ISO 9141, EKWP2000
Stromversorgung: 12 V (direkt über die Diagnoseschnittstelle des Autos)
LCD-Display:  2-zeilig, hinterleuchtet

 

Produktinformationen

  • Unkompliziertes Lesen und Löschen von Fehlercodes im Bordcomputer
  • Auslesen des Fehlerspeichers, Emissionen-Anzeigenstatus und Fahrgestellnummer
  • Löschen des Fehlerspeichers und der Motorkontrollleuchte
  • Direkte Anzeige der Fehlercodes
  • Für Benzinfahrzeuge ab Baujahr 2000 und Diesel ab Baujahr 2003 mit OBD II Buchse
  • Einfache Handhabung durch Plug-in Lösung
  • Lieferung inklusive Software mit 8000 Fehlercodes und Handbuch mit 1000 Fehlercodes
  • Stromversorgung über das Fahrzeug
  • Sichere und schnelle Datenübermittlung vom Bordcomputer
  • Kompaktes und handliches Gehäusedesign
  • Inkl. praktischer Aufbewahrungstasche

 

Downloads